Himmelfahrts-Runde 30. Mai 2019

Hoch zur Leuchtenburg

Himmelfahrts-Runde 30. Mai 2019

Bei allerbestem Frühlingswetter haben die Weimarer Löwen am Himmelfahrts-Donnerstag ihre traditionelle Ausfahrt absolviert. Erstmalig haben wir uns mit Mitgliedern des AC Apolda (https://www.ac-apolda.de/) zusammengetan – und es wurde ein voller Erfolg!

Nachdem 24 Rennradler um 9.30 Uhr in Weimar aufbrachen (darunter auch drei Triathleten des HSV), trafen wir die 6 Sportler aus Apolda um 10 Uhr in Lehnstedt. Über Bucha und Milda ging es bei Schöps über die Saale, um von Osten auf die Leuchtenburg zu ‚klettern‘. Dort machte die gut gelaunte Truppe aus Fahrerinnen und Fahrern aller Alters- und Leistungsstufen eine Rast an der geplanten Verpflegungsstation (herzlichen Dank an Heike!).

Nach der rasanten Abfahrt führte uns der Weg durch den blühenden Reinstädter Grund über Magdala zurück nach Weimar. Dort wurde nach 89 gefahrenen Kilometern im „Ilmschlößchen“ der gesellige Teil des feiertages mit Apoldaer Bier und Bratwurst eröffnet!

Hoch zur Leuchtenburg
Hoch zur Leuchtenburg
Gruppenfoto mit Burg
Gruppenfoto mit Burg

Trage dich ein wenn du auch dabei bist!