Rollenmeisterschaft 2019

Rollenmeisterschaft 2019

Turnhalle “An der Hart“ wurde am vergangenen Sonnabend zum kleinen Velodrom

Am 09.03.2019 hatte der Radfahrverein 1990 „Die Löwen“ Weimar e. V. zu seiner 18. Rollenmeisterschaft, wie sie traditionell in der Wintersaison ausgetragen wird, eingeladen.

So früh in der Radsportsaison ist dieses Event der perfekte Indikator für die Leistungsfähigkeit der radsportbegeisterten Mädchen, Jungen, sowie Frauen und Männer. Dem Cheftrainer Frieder Aurich, assistierten Sylvia und Maria Nitschke, die an diesem Tag auch ihren Geburtstag feierte, sowie viele weitere ehrenamtliche Unterstützer. Gefahren wurde auf der freien Rolle, mit viermaligem Wechsel der Rolle, jeweils 10 Minuten. Gemessen wurden die je Lauf erreichten Kilometer. Der Rennablauf wurden wie geplant pünktlich durchgeführt.

Wenn auch kein Oval, so wurde die Turnhalle an diesem Sonnabend dennoch zu einem kleinen Velodrom für Radsportbegeisterte und ihre Angehörigen.

Insgesamt war das breite Teilnehmerfeld erfreuend. Mit 26 Startern, davon vier Mädchen und Frauen, wurde ein neuer Teilnehmerrekord erzielt. Außerdem verfolgten viele Sportfreunde, Eltern und Geschwister als Zuschauer das Geschehen und sorgte für die Wettkampfstimmung.

Starker Nachwuchs

Moritz Heinemann (30,52 km) siegte bei den Schülern vor Eric Meinberg (30,24 km) und Jonathan Läsker (28,76km) Für die Bambinos gab es eine kleine Meisterschaft auf der festen Rolle. Über drei Läufe zu fünf Minuten siegte Anton Armonait (6,81 km) vor Emil Fischer (5,8 km) und Mira Heinemann, prima, erstmals ein Mädchen unter den Aktiven und Mads Henschen (Beide 5,63 km).

Alle Achtung den Frauen von den „Fast Legs“

Claudia Henschen als erstplatzierte und Siebente der Gesamtwertung erreichte ein Stundenmittel von 51,3 km/h bei 33,85 gefahrenen Kilometern. Kathrin Dau 31,31 km und Dana Berger 30,48 km belegten die Plätze zwei und drei bei den Frauen.

Andreas Brosin bleibt auch 2019 ungeschlagen

Zum wiederholten Male konnte sich Andreas Brosin als Gesamtsieger feiern lassen. Er erreichte eine Durchschnittsgeschwindigkeit von 68,9 km/h bei gefahrenen 45,46 Kilometer in 40 Minuten. Ihm folgten in der Gesamtwertung Andreas Scheithauer mit 42,57 km und Martin Haufe mit 42,44 km auf den Plätzen zwei und drei. In der Altersklasse von Gesamtsieger Brosin belegte Martin Haufe ebenfalls den zweiten Platz vor Jan Henschen ( 40,72 km) auf Platz drei. Vereinschef Jens Nitschke, sehr angetan von der unter seiner Regie stehenden Veranstaltung, wurde als ältester Starter mit 33,25 km Sieger seiner Altersklasse und alle Achtung, achter der Gesamtwertung.

Abschluss und Ausblick

Zum Abschluss gab es eine stimmungsvolle Siegerehrung. Familie Henschen, das sei herausgestellt, ging geschmückt mit Urkunden für einem ersten und zwei dritten Plätzen nach Hause. Natürlich gab es einen stärkenden Imbiss, sowie fachsimpeln über Leistungen, Technik und die kommenden Veranstaltungen dieser Saison. Somit konnten alle Teilnehmer diesen Wettkampftag würdig ausklingen lassen.

Ergebnisse

Name AK Platz AK Rolle 1 Rolle 2 Rolle 3 Rolle 4 Gesamt km
Heinemann, Moritz 1 1 8,50 7,62 7,32 7,08 30,52
Meinberg, Eric 1 2 7,88 7,59 7,36 7,41 30,24
Läsker, Jonathan 1 3 7,39 7,35 7,02 7,00 28,76
Daniss, Raphael 1 4 6,54 6,58 6,31 6,26 25,69
Osburg, Lorenz 1 5 6,01 6,48 5,88 5,81 24,18
Koch, Leonhardt 1 6 5,58 5,59 5,38 5,73 22,28
Müller, Johann 1 7 5,15 5,29 5,62 4,96 21,02
Name AK Platz AK Rolle 1 Rolle 2 Rolle 3 Rolle 4 Gesamt km
Scheithauer, Andreas 2 1 10,86 10,82 10,35 10,54 42,57
Name AK Platz AK Rolle 1 Rolle 2 Rolle 3 Rolle 4 Gesamt km
Brosin, Andreas 3 1 11,84 11,68 11,08 10,86 45,46
Haufe, Martin 3 2 10,42 10,63 10,68 10,71 42,44
Henschen, Jan 3 3 10,38 10,15 10,21 9,98 40,72
Laß, Matthias 3 4 10,00 9,99 9,97 9,98 39,94
Daniss, Tom 3 5 9,60 9,54 9,47 9,45 38,06
Wallisch, Andreas 3 6 7,71 7,51 7,45 7,34 30,01
Name AK Platz AK Rolle 1 Rolle 2 Rolle 3 Rolle 4 Gesamt km
Nitschke, Jens 4 1 8,52 8,53 8,56 7,64 33,25
Name AK Platz AK Rolle 1 Rolle 2 Rolle 3 Rolle 4 Gesamt km
Henschen, Claudia Frauen 1 8,28 8,65 8,76 8,16 33,85
Dau, Kathrin Frauen 2 7,80 7,91 8,07 7,53 31,31
Berger, Dana Frauen 3 7,85 7,98 7,15 7,48 30,46
Ergebnis Rollenmeisterschaft 2019  –  3 x 5 min (feste Rolle)
Name AK Platz AK Rolle 1 Rolle 2 Rolle 3 Gesamt km
Armonait, Anton 1 1 2,35 2,29 2,17 6,81
Fischer, Emil 1 2 1,95 1,94 1,91 5,80
Henschen, Mads 1 3 1,96 1,84 1,83 5,63
Heinemann, Mira 1 3 1,80 1,90 1,93 5,63
Götze, Konrad 1 5 1,89 1,83 1,80 5,52

Trage dich ein wenn du auch dabei bist!