Wintertrainingslager

Wintertrainingslager

 

Drei Junglöwen waren mit Trainer Frieder Aurich fünf Tage im Trainingslager in Johanngeorgenstadt im Erzgebirge: Viktor Wedekind, Jonathan Läsker und Eric Meinberg. Gemeinsam mit dem SSV Gera stand Skitraining im Mittelpunkt. Unter Anleitung von Beatrice Winkler, einer ehemaligen Biathletin, lernten sie mit Skatingskiern die richtige Technik. Im Laufe der Trainingseinheiten beherrschten sie die Technik immer besser. Aber auch Athletik, Dehnung, Stabilisation, Schwimmen und eine Theoriestunde über die verschiedenen Wettkampfarten auf der Straße und der Bahn, sowie eine Ernährungsschulung standen auf dem Plan. Zum Ruhetag besuchten alle die Raumfahrtausstellung in Morgenröte-Rautenkranz. Am Abend stand ein Tischtennisturnier auf dem Plan, bei dem Jonathan einen guten vierten Platz erreichte. Die 17 Sportler beider Vereine waren sich einig, dass sie im nächsten Jahr das Trainingslager wiederholen und ihre Skatingfähigkeiten festigen wollen.