Landesverbandsmeisterschaft in Greiz-Molsdorf

Landesverbandsmeisterschaft in Greiz-Molsdorf

Letzten Sonntag fand die Landesverbandsmeisterschaft Straße des Thüringer Radsportverbandes in Greiz-Molsdorf statt. Auch der Nachwuchs der Radlöwen stand am Start. In der U11 war das Raphael Daniss. Eine Runde von 6,7 km war für ihn auf dem sehr bergigen Kurs zu fahren. Der zehnte Platz war am Ende sein Lohn. Die drei Löwen der U13 mussten diese Strecke drei Mal absolvieren. Im Zielsprint geriet die Führungsgruppe in das Feld der U19, wo Marten Schomburg einen guten sechsten Platz belegte, sie wurden etwas ausgebremst, Eric Meinberg landete am Ende trotzdem auf dem hervorragenden fünften Platz. Auch Jonathan Läsker konnte gut mithalten und wurde am Ende 13. Johann Müller kam die Berge nicht so gut hoch, hielt aber trotzdem durch und rollte am Ende glücklich übers Ziel. Robby Wilke stand bei den Senioren 3 am Start und wurde nach 54 km mit dem dritten Platz belohnt.