Ehrenamtspreis

Ehrenamtspreis

Sportminister Helmut Holter (links) und LSB-Präsident Peter Gösel (rechts) übergaben gestern in der Landeshauptstadt die Ehrenurkunden an den RFV Weimar „Die Radlöwen“ für deren ehrenamtliches Engagement, speziell mit Blick auf die Sportorganisation im fast abgelaufenen Jahr. So hatten die Weimarer Löwen in diesem Jahr unter anderem das „Bundessichtungsrennen“ erfolgreich ausgetragen. Siegfried Phillip, Jens Nitschke und Volkmar Lübeck (v. l.) nahmen diese Auszeichnung stellvertretend für den Verein entgegen.

Vielen Dank für den Pressebericht an die Thüringer Allgemeine

(Foto: Melanie Kahl)